Online-Coaching und -Supervision

Praxis professioneller Online-Beratung und -Kommunikation

15. November 2019, 9:30 - 12:30 und 13:30 - 17:30 Uhr

in Nürnberg, in der EVHN,
eLearningPhase bis Februar 2020 auf kokomnet


in Kooperation mit dem Institut für Fort- und Weiterbildung,
Innovation und Transfer (IFIT) der EVHN

für Lehrer*innen an bayerischen
Schulen in 
FIBS zugelassen

https://www.kokom.net/assets/oos/mdb/6/mentoring.jpgDie Diskussion um die prinzipielle Wirksamkeit von Online-Therapien brauchen wir nicht mehr zu führen. Die Nachweise liegen vor. ... Wir sollten uns jetzt fragen: Wie machen wir es?“ (*)

Das Seminar gibt konzeptionelle und praktische Antworten auf diese - für manche provokative- Frage von Dr. Christine Knaevelsrud, Professorin für Klinische Psychologie und Psychotherapie (Arbeitsbereich Klinisch Psychologische Intervention) an der Freien Universität Berlin.

Professionelle Beratungsangebote nutzen erfolgreich „virtuelle“, geschützte Online-Räume.
Der Unterschied zwischen 'face2face'- und computervermittelter Kommunikation (CvK) wird irrtümlich oft in reduzierter Intensität von CvK vermutet; spezifische Vorteile und wesentliche Unterschiede sind oft nicht im Blick oder werden nur intuitiv wahrgenommen. Das gilt für „neue“ Technologien ebenso wie für alte „neue Medien“, etwa das Telefon.
Sozialpsychologische Forschung begreift Online-Räume als Sozialräume, Lebensräume wie Marktplätze, Schulhöfe, Besprechungszimmer - Räume, in denen Menschen miteinander wesentliche Teile ihres Alltags gestalten, freiwillig oder auch dienstlich, in Freizeit wie im Beruf.kokom.net-log

Seriöse Online-Beratung, bisweilen irreführend auch 'eMail-Beratung' genannt, nutzt ausschließlich vertrauliche und geschützte Online-Räume; das beginnt bereits mit der Kontrakt-Anbahnung.
Das Online-Beratungs- und Tagungshaus kokomnet bietet für freiberuflich Tätige und Organisationen solche Beratungsräume, unter eigenem Logo, auf einer eigenen "corporate" - Etage, mit den eigenen Online-Praxisräumen, profiliert ausgewiesen als qualifizierte Anbieter.

Das Seminar führt in die Grundlagen und die Praxis der Online-Beratung mit Einzelnen und Gruppen auf kokom.net ein. Es leitet an, Beratungsprozesse kompetent in der geschützten Online-Umgebung zu gestalten und die Werkzeuge der Plattform ("Tools") zu nutzen. Konzeptionell fundiert bietet der Präsenztag praktische Übungen in eigenen Beratungsräumen auf www.kokom.net/basecamp, zugeschnitten auf professionelle Anforderungen an Online-Kommunikation und Online-Beratung; Teilnehmer*innen nutzen dazu mit eigene Laptops, Tablets,  etc. als vertraute Arbeitsumgebung.

An Beispielen werden auch Möglichkeiten der Kontraktgestaltung, Honorierung und Management gezeigt. Das Seminar eigenet sich als kompakter Einstieg für Einzelne und Teams, um in dieser Umgebung souverän arbeiten zu lernen, als Online-Supervisior*in und Online-Coach.

Die sich anschließende eLearning-Phase bietet Vertiefung konzeptioneller Fragen und Praxiserfahrungen, theoretischer wie methodisch-technischer Art, in einem Zeitraum von zwei Monaten, mit einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von ein bis zwei Stunden incl. Literaturstudium.

Leitung: Wolfgang Schindler, Josefstal
              Gerhard Spangler , Heilsbronn

Kurskosten: 280.- €
incl. eLearning-Phase im Anschluss, bis Februar 2020

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.